Matthias Milde

Matthias Milde

Matthias Milde wurde 1974 in Göttingen geboren. Auf seine Ausbildung zum Zimmermann folgte ein Architekturstudium an der Universität Kassel, das er 2008 als Diplom-Ingenieur abschloss. Vor, während und nach dem Studium hat er als selbständiger Zimmerer zahlreiche Holzhäuser gebaut und dabei auch seine eigenen Entwürfe auf der Baustelle realisiert, bevor er sich ab 2014 in Hamburg auf die Ausführungsplanung und Bauleitung fokussiert hat. Seit August 2019 ist er in der Architekturabteilung von STATTBAU HAMBURG tätig.

Arbeitsbereiche: Ausführungsplanung, Bauleitung und SiGeKO.