Genossenschaftliches Wohnprojekt Körner’s Hof in Wedel

Wohnprojekt Körners Hof in Wedel
Körners Hof in Wedel

Nordwestlich von Hamburg liegt die Stadt Wedel, überörtlich bekannt durch das berühmte Fährhaus mit seiner Schiffsbegrüßungsanlage und dem traditionellen Ochsenmarkt, der jährlich um die mächtige Rolandsstatue gefeiert wird. Die bürgerliche Kleinstadt in Schleswig-Holstein mit ihrer unmittelbaren Nähe zur Elbe und ihrer Lage an der Schnittstelle zwischen plattem Land und der Metropole Hamburg bietet ein spannendes Wohnumfeld.

Seit Mitte 2010 hat Wedel ein besonders interessantes Wohnprojekt: den wieder hergerichteten Körners Hof. Das ehemals landwirtschaftlich genutzte Hauptgebäude liegt im Ortskern gute 10 Minuten entfernt von der Elbe und knappe 10 Minuten von der S-Bahn. Direkt um die Ecke geht es in die Bahnhofstraße, in der sich eine quirlige kleinstädtische Einkaufsstraße - mit allem, was man zum Leben braucht - befindet: vom türkischen Bäcker bis hin zu gut bürgerlichen Bekleidungsgeschäften, preiswerten Supermärkten, Ärzten und dem Rathaus.

Die Wohngruppe mit 9 Mietparteien + einer Gemeinschaftswohnung lebt in einem Gebäude mit Neubau- und Niedrigenergiestandard. Alle Gruppenmitglieder befinden sich in der „zweiten Lebenshälfte“. Die Initiatorinnen hatten einen langen Weg bis zum Einzug im Juli 2010. Als die GKB Pinneberg Baugenossenschaft eG  als Investor gewonnen werden konnte, ging es voran. Es wurde den Gruppenmitgliedern vielfältige Mitwirkungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in der Planungs- und Bauphase eröffnet: Kein Grundriss ist wie der andere und alle Mitglieder des Wohnprojekts werden bis heute von der Kerngruppe ausgewählt.

Vor allem auf Ästhetik legte die Gruppe großen Wert. Ein positiver Bezug zu Kunst und Kultur, das war und ist – neben der Bereitschaft, mit den anderen Wohnprojektmitgliedern gut nachbarschaftlich zusammen leben zu wollen – was alle miteinander verbindet.

 

tl_files/stattbau/Bilder/wohnprojekte_und_baugemeinschaften/realisierte_wohnprojekte/Korners Hof 03Internettauglich.jpg

Projektdaten
1. Projektname: Körners Hof
2. Eigentümer: GKB-Pinneberg Baugenossenschaft eG.
3. Nutzer: Körners Hof
4. Architekt: Dittert und Reumschüssel  
5. Größe: 9 WE und 1 Gemeinschaftswohnung / 803 qm Wohnfläche
6. Finanzierung: freifinanzierte Mietwohnungen
7. STATTBAU als Projektentwickler


Zurück