Quartiersentwicklung & Forschung

Die Förderung von Baumaßnahmen für soziale Projekte und die Begleitung von Wohnprojekten bilden seit je her den Kern der STATTBAU Aktivitäten. Aber das ist nicht alles.
Forschung, Politikberatung und soziale Stadtentwicklung sind genauso wichtige Schwerpunkte des Angebots. Der Blick auf das Gemeinwesen und seine Weiterentwicklung ist auch für einen Anbieter von Leistungen an der Schnittselle von Bauen und sozialer Entwicklungen von immenser Bedeutung.
Nur wer erkennt, wo die Chancen des demographischen Wandels und die Herausforderungen größer werdender sozialer Disparitäten liegen, kann daraus die richtigen Schlüsse für die Weiterentwicklung seines Angebots ziehen.

Mit den Schwerpunkten der Quartiersentwicklung und Forschung verfolgt STATTBAU das Ziel, durch praktische Intervention und durch Reflexion der gesellschaftlichen Veränderungen einen konstruktiven Beitrag für generationengerechte Quartiere und sozialen Ausgleich zu leisten.